Weihnachtslyrik

Donnerstag, 24. Dezember 2009

Frohes Fest!

Da haben wir die Bescherung:
Weihnachten ist da.
Geschenke gab's: "Oh!" - "Ah!"
Und Stollen zur Ernährung.

Da hatten wir den Krawall
Klarinettarisch i.O.
Zufriedenheit? Ach, iwo!
Elternbegeistrung totall...

Da haben wir den Salat:
kartoffelig orientalisch
die Wiener war'n eher westfalisch
ich hoffe, ich werd nicht malad.

Mittwoch, 23. Dezember 2009

Gerade noch geschafft!

Heute mittag, überschwänglich
schrieb ich ein Gedichtelein
übers Packen, 's war hinlänglich
und das sollte es ja sein!

Als ich den Computer runter-
fuhr ganz eilig, merkte ich
"Mensch, Du bist ja doch nicht munter!
Der Text steht in dem Blog noch nicht."

Lange Rede, kurzer Sinn,
inzwischen ist's fast Mitternacht
und in dem Zeitraum bis hierhin
hab ich kein' Rechner angemacht.

So sitze ich nach einer Runde
Klatsch und Tratsch im Heimatland
am Schreibtisch hier zu später Stunde
mit Maus und Tastatur zur Hand.

Und da's in wenigen Minuten
zwölfe schlägt zum Weihnachtsgipfel,
werd ich mich in mein Bettchen sputen.
Mein nächster Traum: Vanillekipfel!

Dienstag, 22. Dezember 2009

Gastbeitrag

Heute sind wir in Altdöbern
wo wir in Geschichten stöbern
und auf nen Gastbeitrag apicht
schreibt extra hier für uns Herr Nicht:

Sie zählen nicht zu den Biederen
in der Lausitz (der Niederen):
man neigt zu Bräuchen
vulgo: Wein in älteren Schläuchen
birgt Kohle (über Tage)
trinkt Bowle (wenn ichs doch sage!)
klopft Sprüche
genießt Gerüche
denkt Gedanken
(zum Glück ohne Schranken)

in freiem Vers komme ich deshalb zum Punkt:

auch in der Lauzitz sagt man mit Bedacht:
Habt eine gute Weihenacht!


Danke, Franke!

Montag, 21. Dezember 2009

Wettlauf mit der Zeit

Acht Stunden am Institut. Tut weh.
Acht Stunden vorm Computer - och nö!
Zwei Stunden Mitbewohnerbeschauen.
Null Stunden Zimtkaugummikauen.
Halbe Stunde Mensa, genau: Siedepunkt.
Zehn-Minuten-Kaffee. Nix reingetunkt.
Die Zeit rennt davon, flitzt ganz ungelenk
Und ich hab noch immer kein Weihnachtsgeschenk.

Sonntag, 20. Dezember 2009

Wandertag

Dicke Socken, warme Sachen,
an Verpflegung keinen Geiz!
Was kann man denn damit machen?
Wandern in der Säch'schen Schweiz.

Mit der Fähre übersetzen
Ziel war Winterberg und Grotte
Treppen rauf- und runterwetzen
schließlich müdes Heimgetrotte.

Kekse gab es und auch Stollen,
Glühwein in der Thermoskanne,
die, die sich erholen wollen
sind vielleicht jetzt in der Wanne.

Samstag, 19. Dezember 2009

...

Nach Weihnachtssauna, Kopfschmerzen,
Mango-Eis und schlechten Scherzen,
Keksen, Küsschen, Omelette,
Rumgetanze von Anette
Noch ein Reim?
Nein!

Freitag, 18. Dezember 2009

Live-Dichtung

Langsam wird es Tradition -
Reim is' kurz. Und spät is' schon.
Selten jedoch gibt's ne Leinwand
auf die sich meine Dichtung spannt.
Danke für den Beamer, Mister!
Du bist echt kein Film-Philister.

Donnerstag, 17. Dezember 2009

*eim

Bevor ich doofe Sprüche schleim,
heute wieder: kurzer Reim.

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Ausflugstag

Soeben hat dieser Computer
den letzten Text platt gemacht
das lag sicher nicht am Router
und auch nicht am Fortschritt der Nacht.

Drum schreib ich hier nur in der Schnelle
was ich heut erleben durft:
wir sind nämlich, da war's noch helle,
durch Niederlausitz gekurvt.

Der nette Mann dort von aktiv-tours
dem Fahrradverleih erster Wahl
der nahm uns mit auf einen Rundkurs
mit Privatbetreuung total.

Drochow, Altdöbern, Großkoschen,
das sind Ortschaften, die heut noch stehn
manch and're sind jetzt schon verloschen
auf Gebieten der Lausitzer Seen.

Dienstag, 15. Dezember 2009

Überraschung

Heimlich, still und munter
hat der Onkel Gunter
an mich und seine Lieben
Weihnachtspost geschrieben.
Solch Briefe sind hier gern geseh'n.
Danke, danke, dankeschön!

Aktuelle Beiträge

RECODE - Selten ein gutes...
RECODE - Selten ein gutes Zeichen, wenn man von Software...
waldwuffel (Gast) - 23. Mrz, 20:49
RECODE.
Vor ein paar Monaten wachte ich nachts um drei auf...
MuTZelchen - 16. Nov, 17:44
Der Artikel gefällt...
Der Artikel gefällt mir sehr gut. Ich weiß...
deprifrei-leben - 4. Mrz, 23:13
Danke für den Artikel....
Danke für den Artikel. Er trifft m.E. so manchen...
Waldwuffel (Gast) - 4. Mrz, 22:04
Ich wusste bisher auch...
Ich wusste bisher auch nicht, wer Jan Bödermann...
Waldwuffel (Gast) - 4. Mrz, 21:21

Suche

 

Status

Online seit 3841 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Mrz, 20:49

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Dresden
Fahrrad & Rikscha
Kurioses & Erkenntnisse
Leben
Lesen, Sehen und Hören
Mathematik
Meta
Poesiealbum
Postkartenaktion
Reisen
Schweden
Weihnachtslyrik
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren