Mittwoch, 23. Dezember 2015

Bratapfelspezialistin

Neulich am Bratapfelstand, ich komme mit Kunden ins Gespräch und es ergibt sich, dass ich meinen Hochschulabschluss erwähne. Daraufhin: "Und was machen Sie jetzt?" - "Bratäpfel verkaufen." Es folgt ein leicht irritiertes Gesicht auf der Gegenseite, dann Lachen und schließlich der gute alte abgewandelte Geisteswissenschaftler-kauft-Pommes-Witz:

"Was sagt ein arbeitsloser Mathematiker zu einem, der Arbeit hat?"
- "Nen Bratapfel, bitte!"

Ich liebe diesen Job!

Aktuelle Beiträge

RECODE - Selten ein gutes...
RECODE - Selten ein gutes Zeichen, wenn man von Software...
waldwuffel (Gast) - 23. Mrz, 20:49
RECODE.
Vor ein paar Monaten wachte ich nachts um drei auf...
MuTZelchen - 16. Nov, 17:44
Der Artikel gefällt...
Der Artikel gefällt mir sehr gut. Ich weiß...
deprifrei-leben - 4. Mrz, 23:13
Danke für den Artikel....
Danke für den Artikel. Er trifft m.E. so manchen...
Waldwuffel (Gast) - 4. Mrz, 22:04
Ich wusste bisher auch...
Ich wusste bisher auch nicht, wer Jan Bödermann...
Waldwuffel (Gast) - 4. Mrz, 21:21

Suche

 

Status

Online seit 4016 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Mrz, 20:49

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Dresden
Fahrrad & Rikscha
Kurioses & Erkenntnisse
Leben
Lesen, Sehen und Hören
Mathematik
Meta
Poesiealbum
Postkartenaktion
Reisen
Schweden
Weihnachtslyrik
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren